Staffelstabübergabe bei der JF Großpostwitz

DSCF2249DSCF2250Am Mittwoch, dem 1.07.2015, erfolgte im Beisein der Wehrleitung der FFW Großpostwitz, des Kreisjugendwartes Kam. Mirko Horn, dessen Stellvertreter und RB-Leiter Bautzen-Oberland Andreas Berthold sowie natürlich aller Mitglieder der JF Großpostwitz die Verabschiedung des langjährigen Jugendwartes Kam. Ralf Illgner.

In einer kurzen Abschiedsrede ließ Ralf noch einmal seine Ära, die 1998 als Stellv. des damaligen Jugendwartes Rainer Adler begann und ab 2008 als verantwortlicher Jugendwart sich fortsetzte, Revue passieren. An vielen Aktivitäten der JF Großpostwitz war Ralf maßgeblich beteiligt, Erinnert sei nur an die großen Zeltlager mit polnischer und tscheschicher Beteiligung Ende der 90-er/ Anfang der 2000er-Jahre sowie die unter seiner Regie seit 2009 alljährlich stattfindende ,, Blaulichtwanderung ,, die sich im Oberland wachsender Beliebtheit erfreut und zum festen Bestandteil des Dienstplanes vieler JF gehört. Die Leitung der Kreisjugendfeuerwehr Bautzen übergab Ralf ein kleines Präsent und bedankte sich für seine langjährige Tätigkeit zum Wohle unserer Kinder. Gleichzeitig wünschen wir ihm privat und beruflich nur das Beste. Seinem Nachfolger, Kam. Thomas Mickel, gelten aber auch unsere Glückwünsche und immer ein glückliches Händchen bei der Arbeit mit dem Feuerwehrnachwuchs.